Hallo, ich bin es, der Dexter :)
Ich wollte meine spanischen Freunde aus dem Münsterland grüßen. Mir geht es hier suuper gut in meiner neuen Familie. Alle hier haben mich schon fest ins Herz geschlossen. Ich bin auch ganz lieb. Es fühlt sich an, als ob ich schon immer hier gewesen wäre. Ich wünsche all meinen spanischen Freunden, dass sie auch so viel Glück haben wie ich.
 

Hier bin ich noch in der Perrera von Almendralejo. Diese Bilder und mein toller Charakter haben endlich dazu geführt, dass meine Familie mich gefunden hat. Wurde aber auch Zeit, ich hab so lange darauf gewartet.

 

Meine Reise war ja ganz schön abenteuerlich. Erst eine lange Autofahrt, dann in den Flieger und dann, ja dann wußte Keiner wo wir abgeblieben waren.  Da haben sich alle ganz schön Sorgen gemacht.

Irgendwann hatte man uns dann gefunden und da waren sie ..... meine Familie ..... ENDLICH.

Schaut mal wie toll ich gekrault werde.

Gras unter den Füßen ist viel besser als Beton und die Aussicht ist auch definitiv besser. Grün steht mir im Übrigen auch viel besser als das Grau der Perrera.

So, nun muss ich aber noch ganz viele Abenteuer mit meiner Familie erleben und diesmal will ich meine Familie nie mehr verlieren.

Endlich kann ich ganz in Ruhe schlafen. In der Perrera gehörte ich ja zu den Hunden, die von anderen gemobbt wurden. Jetzt bin ich in Sicherheit. Ich habe jetzt alles was man sich wünschen kann.

Liebe Grüße, euer Dexter :-)