Otto + Teo

 

Größe: 34 cm

Geb.-Datum: 01.03.2016

Geschlecht: Rüden

in der Perrera seit: 9.03.2017

Rasse: Mischlinge

 

Update Juli 2018:

Hier ein paar Videos von den kleinen Rackern.

Video 1

Video 2

Update März 2018:

Otto und Teo konnten ja, als Teo schwer erkrankte, auf einer PS untergebracht werden. Dort geht es den beiden Jungs sehr gut ABER die Beiden können leider nicht bleiben und es droht ihnen abermals die Perrera. Der Mann der PS wird langsam ungeduldig. Damit werden die beiden Frohnaturen zu einem Notfall.

Die beiden Rüden sollen in jedem Fall zusammen vermittelt werden.

Otto und Teo sind wirkich zwei absolute Sonnenscheinchen, immer gut gelaunt, immer fröhlich.

 

Update Juli 2017:

 

Gute Laune im Doppelpack.

Otto und Teo sollen unbedingt zusammen bleiben. Wenn einer von ihnen fehlt, geht es dem anderen schlecht. Die Beiden sind so voller Lebensfreude, dass sie jedem ein Lachen ins Gesicht zaubern.

Fröhlich und unternehmungslustig genießen sie den kleinen Moment "Freiheit" in den Ausläufen. Hinter Gittern schauen sie traurig und sehnsüchtig.

 

Beide sind sehr einfach nur toll und lieben den Menschen und das Leben.

 

------------------------------------------------------------------------------

Otto ist mit seinem besten Freund Teo in die Perrera gekommen. Beide Hunde hängen sehr aneinander. Otto musste ein paar Tage in der Klinik behandelt werden, sein Zustand war sehr ernst. Glücklicherweise hat Otto überlebt und so sind beide Hunde wieder vereint.

Es wäre natürlich toll, wenn beide Hunde gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen könnten. Wie Teo ist auch Otte sehr freundlich mit Menschen. Auch mit Argenossen hat Teo keinerlei Probleme.

 

 

Wenn Sie seine Familie sein möchten, dann stellen Sie sich ausführlich bei uns vor. Eine kurze Anleitung dazu finden Sie unter "Zuhause gesucht" - "Vermittlungsablauf".

info@friends-for-dogs.de

 

Natürlich tritt Otto seine Reise geimpft, gechipt und kastriert an. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wird ebenfalls gemacht.