Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

Christie

Christie
Größe 34 cm
Geb.-Datum 2014
Geschlecht Hündin
in der Perrera seit Dezember 2020
Rasse Mischling

Die kleine Christie wurde mit einer völlig verwirrenden und nicht nachvollziehbaren Geschichte in die Obhut der spanischen Tierschützer übergeben.
Die kleine Hündin war gechipt und auch auf ihren Besitzer angemeldet. Der behauptete jedoch sie längst weitergegeben, aber nicht umgemeldet zu haben. Angeblich soll Christie sich noch tags zuvor 100 km entfernt von Almendralejo aufgehalten haben. Eine einleuchtende Erklärung, wie die Hündin diese Strecke überwunden haben soll, konnte niemand geben. Es sieht als alles danach aus, als ob man sich einfach mit einer wilden Räuberpistole seines Hundes entledigen wollte. Für Christie vermutlich ein Glück, denn schon bei der Übernahme fiel auf, dass sie nicht nur in einem schlechten Pflegezustand und viel zu dünn war, sondern auch sehr schmerzhaft im Beckenbereich reagierte.  

Der Besuch beim Tierarzt bestätigte dann den Verdacht eines Hüft- und Beckenbruchs. Als Ursache wird ein Unfall vermutet. Der Bruch entpuppte sich als verhältnismäßig kompliziert, noch dazu hatte die kleine Hündin mehrere Mammatumore. In der sich anschließenden Operation wurden Becken und Oberschenkel mit Schrauben und einer Platte stabilisiert und die Tumore entfernt. Der spanische Tierarzt, der nebenbei bemerkt schon einige Wunder vollbracht hat, ist guter Dinge und geht davon aus, dass Christie in Zukunft ein schmerzfreies Leben haben kann. 

Wir haben Christie in der Pension bei Carmen untergebracht, die sich liebevoll um die Hündin kümmert und auch schon unseren Egeo wieder auf die Beine gebracht hat. Christie ist eine liebevolle und geduldige Patientin und sogar mit Katzen verträglich.

Bisher fehlen uns leider noch genaue Angaben zu Größe und Alter von Christie. Wir wünschen uns für für sie ein möglichst ebenerdiges Zuhause.

Wer sich bereits jetzt in ihre braunen Knopfaugen verliebt hat, kann sich bei uns mit ausgefüllter Selbstauskunft bewerben.

Sobald Christie fit genug für die Reise ist, wird sie kastriert, gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkankheiten getestet in ihr neues Zuhause reisen können.

Friends for dogs e.V.
Selbstauskunft

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • friends for dogs

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung
[2021-10-16 02:06:30] sitekit-logger.ERROR: Uncaught Exception Exception: "endIndex() expected" at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php line 135 {"exception":"[object] (Exception(code: 0): endIndex() expected at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php:135)"} {"url":"/unsere-tiere/steckbriefe/hunde/Christie.php","ip":"3.236.239.91","http_method":"GET","server":"www.friends-for-dogs.de","referrer":null}