Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

Pop

Pop
Größe 50 cm
Geb.-Datum 31.07.2017
Geschlecht Rüde
in der Perrera seit
Rasse Podenco

Pop stammt ursprüngich wie Canela, Nick, Dulce und Argos aus dem Tierheim in Plasencia. Der Rüde wurde im Rahmen einer Vermittlungshilfe von Recal übernommen. Dort hätten die Podencos keine Chance auf eine Adoption gehabt, weil es einfach zuviele Podencos in diesem Tierheim gibt. Pop ist menschenbezogen, verschmust und auch freundlich mit anderen Hunden.

Wenn Sie sich in Pop verguckt haben, bewerben Sie sich bitte mit ausgefüllter Selbstauskunft bei uns.

Pop wird wie alle unsere Hunde kastriert, geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkranheiten getestet in sein neues Zuhause reisen können.

Friends for dogs e.V.
Selbstauskunft

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • friends for dogs

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung
[2021-10-21 16:17:36] sitekit-logger.ERROR: Uncaught Exception Exception: "endIndex() expected" at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php line 135 {"exception":"[object] (Exception(code: 0): endIndex() expected at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php:135)"} {"url":"/unsere-tiere/steckbriefe/hunde/Pop.php","ip":"3.238.232.88","http_method":"GET","server":"www.friends-for-dogs.de","referrer":null}