Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

Kara

Kara ist vermittelt.

Größe 53cm
Geb.-Datum 15.10.2016
Geschlecht Hündin
in der Perrera seit 26.12.2018
Rasse Bracke-Mix

Kara wurde nach einem Autounfall von den Tierschützern von Recal übernommen.
Sie hatte das Glück, auf einer Pflegestelle genesen zu können.
Körperlich geht es ihr wieder gut, leider heißt das aber auch, dass sie jetzt in die Perrera umziehen musste.
Für die unsichere Hündin ist das alles ganz gruselig und wir können nur hoffen, dass sich schnell ein liebevolles Zuhause findet, in der man ihr die Zeit gibt, die sie braucht, um wieder Vertrauen zu fassen.

In ihrer Pflegefamilie hat sie mit Artgenossen, Katzen und anderen Tieren zusammen gelebt, völlig problemlos.
Sie ist eine ruhige und gute Hündin, der ein vorhandener souveräner Hund gut tun würde.

Wenn Sie Kara eine Zuhause schenken möchten, dann stellen Sie sich einfach bei uns vor.

Natürlich wird auch Kara geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ein neues Leben starten.

Friends for dogs e.V.
Selbstauskunft

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Todos los derechos reservados
  • Friends for Dogs
  • Friends for Dogs
  • Friends for Dogs
  • Friends for Dogs
  • Friends for dogs e.V.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung