Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

Lucas

Lucas ist vermittelt.

Lucas
Größe 40 cm
Geb.-Datum 17-09-2018
Geschlecht Rüde
in der Perrera seit 17-02-2020
Rasse Mischling

UPDATE:

Lukas konnte zwischenzeitlich nach Deutschland übersiedeln. Hier wurde er von einer jungen Familie adoptiert. Leider hatten sich seine Adoptanten wohl doch nicht klar gemacht, dass die Adoption eines Tierschutzhundes in den ersten Wochen auch oft mit viel Arbeit und Engagement verbunden ist. Nicht selten kennen die Tiere das Leben eines Familienhundes nicht wirklich und brauchen entsprechende Unterstützung, um sich in ihrem neuen Leben zurecht zu finden. 
Wir suchen unsere Adoptanten immer sehr sorgfälltig aus, aber auch wir können den Menschen nur vor den Kopf gucken und nicht hinein. Manchmal, sehr selten zwar, aber es kommt vor, liegen auch wir daneben. Lukas Adoption war so ein Fall, nach nur drei Tagen musste Lukas die Famlie wieder verlassen.

Wir waren sehr enttäuscht und mussten mitten in der ersten Coronawelle dringend eine Pflegestelle für Lukas finden. Es war nicht leicht, aber wir haben es geschafft. Und es kommt noch besser, die Pflegestellenfamilie kam, sah und nahm Lukas sofort für immer auf. Herzlichen Glückwunsch kleiner Mann und euch allen ein langes glückliches gemeinsames Leben!


Lucas wurde als Welpe vor Ort adoptiert und nach gut einem Jahr kommentarlos abgegeben. 

Der kleine Hundemann saß völlig verstört und zitternd in seinem Zwinger, hat die Welt nicht mehr verstanden. Immer wieder wollte er in das Büro weil er dort seine Familie das letzte Mal gesehen hat. 

​Kurz wieder in Spanien vermittelt wurde er jetzt erneut abgegeben. Der Mann ist wohl ein Fernfahrer, der ihn jetzt doch nicht mitnehmen kann. 

Damit Lucas nicht wieder in die Perrera muss haben wir ihm einen Platz in der Pension reserviert. Das bedeutet natürlich auch wieder einen zusätzlichen finanziellen Aufwand, aber zu wissen, dass er wieder unendlich leidet konnten wir nicht ertragen. 

Lucas kann mit anderen Hunden leben und sucht nun ganz dringend ein neues Zuhause. 

Natürlich wird auch Lucas geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ein neues Leben starten.

​Wenn Sie Lucas ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bei uns, am besten mit ausgefüllter Selbstauskunft. 

Friends for dogs e.V.
Selbstauskunft

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • Friends for dogs e.V.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung