Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

03. Februar 2020

Die Sorgen nehmen kein Ende. Heute musste Verity notoperiert werden. Die kleine Hündin hatte ein Seit gefressen, welches im Darm hängengeblieben war. Dieses Stück des Darms wurde ihr entfernt und wir hoffen, dass sie sich gut erholt. Im Moment ist sie in der Klinik.

Verity im OP
Darm

Da war dieses Kätzchen quasi ein leichter Fall und musste dementsprechend auf eine Begutachtung und Behandlung durch den Tierarzt warten.

Wir wissen im Moment nur, dass es Probleme mit dem Schwanz hat, Genaueres erfahren wir noch.


Auch Pippi musste heute wieder zum Tierarzt. Das Geschwür in seinem Auge hatte ja ganze Arbeit geleistet und ist jetzt aufgegangen. Es sah auch wirklich gruselig aus. Einerseits sollte dies lt. einer Tierärztin das Todesurteil sein, andererseits hat jetzt der Druck nachgelassen, damit natürlich auch der Schmerz (gegen den wurde er natürlich behandelt) und es hat sich glücklicherweise soweit geschlossen, dass wir jetzt akut nur weiter tropfen und salben müssen. Da es dem kleinen Kämpfer ansonsten recht gut geht, das Auge auch keine unmittelbare Gefahr oder gar Leid verursacht wird weiter getropft und gesalbt.

Futter schmeckt und er tapert, wenn auch unsicher, da ja blind, durch die Gegend.


Alandina

Gute Nachrichten gibt es auch für Aladina. Die kleine Hündin hat in Spanien ein Zuhause gefunden hat. Alles Gute kleine Maus.


Tati

Sehr gefreut haben wir uns über diese Bilder. Der kleine Tati ist damals gemeinsam mit Koki nach Deutschland gekommen. Ihm sollte in Spanien der Femurkopf entfernt werden, da dieser nicht richtig ausgebildet war und Tati nur auf drei Beinen lief. Wir hatten ihn mitgenommen und versucht, seine Beschwerden mit Goldimplantaten zu behandeln. Das ist gelungen. Der kleine Hundemann hatte sein Zuhause damals über die Prodencorosa gefunden.

Schön zu sehen, dass es ihm gut geht. Er läuft jetzt wieder auf seinen vier Beinchen und hat seine Familie sehr glücklich gemacht.

Tati
Tati

Euch allen noch eine schöne Woche.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Friends for dogs e.V.
  • Friends for dogs e.V.
  • Friends for dogs e.V.
  • Friends for dogs e.V.
  • Friends for dogs e.V.
  • Friends for dogs e.V.
  • Friends for dogs e.V.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung
[2021-10-16 02:07:58] sitekit-logger.ERROR: Uncaught Exception Exception: "endIndex() expected" at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php line 135 {"exception":"[object] (Exception(code: 0): endIndex() expected at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php:135)"} {"url":"/blog-und-aktionen/2020/blog/03-februar-2020_4216_4544.php","ip":"3.236.239.91","http_method":"GET","server":"www.friends-for-dogs.de","referrer":null}