Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

14. April 2020

Wir hoffen, ihr habt die Ostertage gut überstanden, war ja eher ein ruhiges Osterfest. In Spanien gehen viele Menschen wieder zur Arbeit, von Normalität ist das Leben aber noch weit entfernt.

Leider können wir im Moment noch nicht sagen, wann es wie weiter gehen kann. Wir können nur warten und hoffen, dass sich die Situation bald stabilisiert und wir wieder für Entspannung sorgen können.

​In Spanien gab es wieder einige Kastrationen und Neyra musste am Ellenbogen operiert werden.



Damit sind die nächsten Tiere ready for take off. Fehlen nur noch die passenden Familien.


Die passende Familie hat Tizón gefunden. Eher ein Zufall, dass sich Hund und Familie über den Weg gelaufen sind, sich das Juniorfrauchen spontan in Tizón verliebt hat.

Ein Happy End Foto gibt es noch nicht, wird aber nachgereicht.

Vielen Dank an Angie, die den freundlichen Rüden damals spontan in ihr Rudel aufgenommen hat.


Den kleinen Kätzchen geht es gut, die Augen sind geöffnet. Kahari, die kleine Hündin und ihre Welpen sind wohlauf.


Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung
[2021-10-21 16:02:55] sitekit-logger.ERROR: Uncaught Exception Exception: "endIndex() expected" at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php line 135 {"exception":"[object] (Exception(code: 0): endIndex() expected at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php:135)"} {"url":"/blog-und-aktionen/2020/blog/04.14.php","ip":"3.238.232.88","http_method":"GET","server":"www.friends-for-dogs.de","referrer":null}