Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

23. Februar 2020

Gestern war es endlich wieder soweit. Bei strahlendem Sonnenschein in Madrid wurde die wertvolle Fracht in Empfang genommen. Es war ja fast bis zum letzten Tag spannend und wir sind froh, dass dann doch noch alles gut geworden ist. Rosalia, Morris, Chaco, Saul und Galga Pitufa haben gestern morgen die Perrera von Almendralejo für immer verlassen. Rosalia und Chaco warten gemeinsam auf einer Pflegestelle auf ihre neuen Familien, wobei Chaco sich besonders im Hunderudel wohl fühlt. Morris ist zu Kater Günter in sein neues Zuhause gereist. Pitufa hat eine Pflegestelle gefunden und der kleine Saul wurde von seiner neuen Familie schon sehnsüchtig erwartet. Wir bedanken uns bei allen, die dies möglich gemacht haben.


Morris, der ein großer Schmuser ist, lernt seinen neuen Kumpel Kater Günter kennen. Auch Morris war ja mit einer bösen Verletzung in die Perrera uns ein Großteil seines Schwanzes musste amputiert werden. Jetzt wird er umsorgt und geliebt sein Leben genießen können.


Rosalia und Chaco machen auf einer Pflegestelle Zwischenstation und warten dort auf ihre Familien.

Noch ein bisschen unsicher, aber sehr verschmust finden sie sich langsam in die neue Umgebung ein.


Alle Katzen kamen ja von Pflegestellen, haben also ersteinmal ihr "Zuhause" verloren.

Wir hoffen, dass die bieden Samtpfoten schnell ihre Menschen finden.

Da Chaco immer Kontakt mit dem Köpfchen sucht, ist es unmöglich ein gescheites Bild von ihm zu machen.


Saul, der jetzt Milo heißt, hat neugierig sein neues Zuhause erkundet. Seine Familie hat sich sofort schockverliebt und auch Chaco findet den neuen Mitbewohner toll. Jetzt kann der kleine Kater weiter zu Kräften kommen und wenn er fit genug ist steht seine Kastration an. Vorher darf er aber ganz in Ruhe ankommen.


Pitufa, die total relaxed war, wartet ebenfalls auf einer Pflegestelle. Eine wunderhübsche und charakterlich tolle Galga.

Ein wirklich schönes Bild gibt es von ihr noch nicht. Schwarze Hunde und Katzen sind einfach schwierig zu fotografieren. Pitufa hat sich direkt an die vorhandenen Galgos gehalten und liegt gemeinsam mit ihren Artgenossen auf der Couch. Gestern morgen noch auf Beton aufgewacht, heute auf der Couch einschlafen.


In Spanien gab es glücklicherweise ebenfalls einige Adoptionen. Darunter auch einige Katzen und auch Danesa hat ein Zuhause gefunden.

Wir wünschen auch ihr alles Gute und hoffen, dass es diesmal ein Zuhause für immer ist.

​Wir haben oben einige Aktionen aufgerufen und hoffen, dass ihr mit dabei seid.

​Leider gibt es auch wieder einige Neuzugänge, die die nächsten Tage online gehen.


Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Friends for dogs
  • Friends for dogs
  • Friends for Dogs
  • Friends for Dogs
  • Friends for dogs
  • Friends for dogs
  • Friends for Dogs
  • Friends for Dogs
  • Friends for Dogs

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung
[2021-10-21 16:52:46] sitekit-logger.ERROR: Uncaught Exception Exception: "endIndex() expected" at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php line 135 {"exception":"[object] (Exception(code: 0): endIndex() expected at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php:135)"} {"url":"/blog-und-aktionen/2020/blog/23-Februar-2020.php","ip":"3.238.232.88","http_method":"GET","server":"www.friends-for-dogs.de","referrer":null}