Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

30. März 2020

In den letzten Tagen haben wir sehr viele Anfragen bekommen. Es scheint als würden die Menschen die Zeit Zuhause nutzen um nach neuen Familienmitgliedern Ausschau zu halten. Damit verbunden ist natürlich jede Menge Arbeit, die Mails müssen beantwortet werden, Gespräche geführt werden.

Aus verschiedenen Gründen bleiben dann von den vielen Anfragen nur noch wenige übrig. Ein Grund ist natürlich auch, dass die Tiere nicht hier in Deutschland sind. Ein Zustand den wir leider nicht ändern können. Es ist aber auch schwer für die Tiere, die in Deutschland sind ein gutes Zuhause zu finden.

Wir drücken die Daumen, dass aus den Interessenten, die sehr gut sind dann Adoptanten werden.

In Spanien läuft es relativ ruhig ab. Gestern hat Mada einige der Leckerchen verteilt, die wir dank einer grozügigen Spende schicken konnten.


Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • friends for dogs

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung
[2021-10-21 17:43:18] sitekit-logger.ERROR: Uncaught Exception Exception: "endIndex() expected" at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php line 135 {"exception":"[object] (Exception(code: 0): endIndex() expected at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php:135)"} {"url":"/blog-und-aktionen/2020/blog/30.Maerz-2020.php","ip":"3.238.232.88","http_method":"GET","server":"www.friends-for-dogs.de","referrer":null}