Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

02. August 2021


Dieses Wochenende war ja sehr besonders. Zum einen konnten wieder einige Vierbeiner die Perrera für immer verlassen. 
Diesmal wurden die Vierbeiner von Ana und Isa begleitet. Ana und Isa sind zwei der Tierschützer vor Ort und es war uns eine besondere Freude, dass die Beiden bis Sonntag bleiben konnten.


Endlich konnte die wertvolle Fracht in Empfang genommen werden. Für Isa (links) und Ana (mitte) war dies die erste Reise mit ihren Schützlingen nach Deutschland.

Nachdem es erst ein Problem mit dem Ausstieg aus dem Flugzeug gab, wurden dann die Boxen an einen anderen Ausgang gebracht als die Passagiere.

Am Ende sind aber alle wohlbehalten angekommen.

Die Samtpfoten wurden direkt in Frankfurt abgeholt. Carlotta, Minka, Malicha und Iglu sind wohlbehalten bei ihren neuen Familien angekommen.

Aka, Sandra und Leire sind gemeinsam mit uns nach Unna gefahren und wurden dann von ihren neuen Familien bzw. Aka von seiner Pflegefamilie in Empfang genommen.


Wiedersehen mit alten Bekannten

Ganz sicher ein besonderes Erlebnis war es für Ana und Isa einige ihrer ehemaligen Schützlinge wiederzusehen. Diesmal aber nicht hinter Gittern sondern in Begleitung ihrer Familien, glücklich und unbeschwert die meisten von ihnen.

Auch für uns ist dies immer eine besondere Freude. Es hatten sich ja einige Leute zurück gemeldet und zugesagt. Zu unserer Überraschung sind aber noch mehr Adoptanten mit ihren Schützlingen gekommen. Eine große Freude auch für uns.

Insgesamt waren ca. 25 Hunde mit ihren Familien da. Nicht ganz einfach alle aufzuzählen, aber viel von euch erinnern sich sicher an die, die besonders lange in der Perrera waren oder die zu den Notfällchen gehörten.

Alen, dem ein Beinchen amputiert werden musste. Marlene, die so ängstlich war und lange auf die richtigen Menschen warten musste. Hada, die damals im Sumpf gefunden wurde. Yaya, das kleine Ömchen. Cooki, der eine Kreuzband-OP brauchte, dann bei Hada und Lupo ein Zuhause gefunden hat. Tatoo, die damals operiert werden sollte, wir sie deshalb geholt haben, die PS plötzlich ins Krankenhaus musste während Tatoo schon auf dem Weg nach Deutschland war. Lukas, der fast schon traumatisiert in die Perrera kam. Pina, die mehrere OP´s über sich ergehen lassen musste. Besonders gefreut haben wir uns über Charly und sein Frauchen.

Hobo, Robie, Elfo, Paloma, Farukito, Serafin, Otti, Elvis, Yambo, Andy, Shadow, Harpo, Chack, Amira, Marvin, Miro, Archimedes ....

 https://youtu.be/5iuTsMIwlcA (Öffnet in einem neuen Tab)

Tolle Menschen, tolles Wetter - ein toller Tag.

Vielen Dank an alle die gekommen sind. Vielen Dank für die Kuchen, Salate & Co.
Zudem konnte der Erlös dieses Tages an Ana und Isa übergeben werden, so dass insgesamt 360 € mit auf die Reise nach Spanien gegangen sind. Ein tolles Ergebnis!

Besonderen Dank an Brigitte für das Organisieren und die Arbeit im Vorfeld, an Ute und Rainer für die Hilfe.

Besonderer Dank auch an Wanda für die Unterstützung am Flughafen und den Transport von Tier und Mensch. Vielen Dank an Sandra, die das Hundesitting Zuhause übernommen hat.

Es gab aber auch noch Grüße von Adoptanten die nicht gekommen sind. Vielen Dank auch dafür. Wir werden im Laufe der Tage die Bilder einstellen.


Montag - der Alltag holt alle schnell wieder ein.

Diese kleinen Kitten waren die Überraschung am Montag morgen, acht kleine Katzenbabys. Aufgeteilt auf drei Pflegestellen haben sie zumindest eine Chance zu überleben.

Wir drücken ihnen die Daumen und werden natürlich mit Futter unterstützen.


Damit wünschen wir euch ersteinmal eine gute Nacht.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ffd
  • ffd

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung
[2021-09-19 19:22:05] sitekit-logger.ERROR: Uncaught Exception Exception: "endIndex() expected" at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php line 135 {"exception":"[object] (Exception(code: 0): endIndex() expected at /var/www/friendsfordogs.de/www/WEB-IES/sitekit-module/php/SP/SiteKit/Renderer/RendererContext.php:135)"} []